Kinder wie die ZEIT vergeht !!!!

Als wir vor rund einem Jahr starteten, habe ich mir vorgenommen, mindestens jede Woche einmal einen Tagebucheintrag zu verfassen. Ja, das war ein frommer Wunsch, wie ich nun erkennen muss. Nicht, dass mir nichts eingefallen wäre - ABER, mir ist glatt die Zeit davongelaufen...

(In meinen Gedanken sind wir noch am Jahresanfang, und -schwupps- nächsten Monat ist schon wieder Weihnachten. Und ob diesen rasanten Tempos, muss ich dann immer an meine Oma denken. Sie hatte natürlich Recht - wie immer.)

Wir haben soviel Tolles erlebt mit unserer STIFTUNG, dass es viel zu viel Text wäre, wenn ich hier alles beschreiben würde. Dafür gibt es jedoch regelmässig am Monatsschluss unseren aktuellen NewsLetter : Stiftungs News 4 kids. Einige Auszüge finden sich unter Aktuelles.

Wer also Interesse an Neuigkeiten hat - was, wann bei uns passiert, kann uns eine mail senden. Wir nehmen Sie sehr gerne für die Zukunft in den Verteiler auf.

 

Zurück