Unsere Ziele

Unsere Stiftung möchte schwerpunktmäßig kranke Kinder, deren Geschwister sowie Eltern durch ganz spezielle Angebote stärken; ihnen schöne, fröhliche und unvergessliche  GLÜCKSMOMENTE  schenken.
Da wir  -für eine Stiftung-  mit recht bescheidenen finanziellen Mitteln starten, basiert unsere Arbeit zu Beginn auf dem persönlichen Engagement und ehrenamtlicher Mitarbeit.


Nun, wir fangen einfach mit kleinen Glücks-Projekten an. Die  KinderKochKiste  z.B., lässt sich relativ leicht umsetzen. Eine Küche und Lebensmittel reichen schon aus,  hier stellt der persönliche Einsatz der grösseren Faktor dar. In der KinderKreativKiste  bieten wir regelmässig Malkurse sowie Basteln an.


Je nach finanziellen Mitteln, dehnen wir unser Programm Stück für Stück aus. Wir wollen langsam  -aber stetig-  wachsen. Und, Ideen haben wir mehr als genug! Unsere durchgeführten, als auch geplanten Projekte, werden wir Ihnen ausführlich vorstellen. Vielleicht haben auch SIE einen Vorschlag, den wir in unser Konzept einarbeiten können?


Im Laufe der Zeit möchten wir ein breitgefächertes  Netzwerk  für die Kinder aufbauen. Sie brauchen einen guten liebevollen Halt, auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden, und  WIR  wollen sie dabei unterstützen.


Lassen Sie uns alle gemeinsam „ein Netz stricken“ - für die KINDER, um ihnen unbeschwerte Augenblicke zu schenken.